Anzeige

Diese 13 Bilder beweisen, dass Smartphones die zwischenmenschliche Kommunikation zerstören

Der britische Fotograf „babycakes Romero“ stammt aus London und macht mit seiner neuen Bilderstrecke „The Death of Conversation“, was übersetzt „Der Tod der Konversation“ bedeutet, auf ein sehr großes Problem in unserer Gesellschaft aufmerksam.

1. Jeder ist mit seinem Smartphone beschäftigt und redet kaum ein Wort mit seinen Freunden.

via klonblog.com
Anzeige

2. Wir alle kennen aus dem Bus oder wenn wir im Zug sitzen. Jeder hat den Blick auf sein Smartphone gerichtet und kaum jemand spricht mit einem Anderen.

via klonblog.com

3. Diese Bilder sollten jeden von uns zum Nachdenken anregen.

via klonblog.com

4. Wir sollten dringend etwas ändern.

via klonblog.com
Anzeige
Weiter auf der nächsten Seite...
Nächste Seite
Seite 1 von 4
✖ Schließen Nicht mehr anzeigen!

Keine Story mehr verpassen!