Anzeige

Tattoos sind gut für unsere Gesundheit und stärken das Immunsystem

Tätowierte Menschen wussten dies natürlich schon vor langer Zeit. Oder was glaubt ihr, warum wir immer wieder zum Tätowierer unseres Vertrauens laufen?

Das sind doch die perfekten Neuigkeiten, um sich noch mehr Tattoos stechen zu lassen oder? Amerikanische Forscher der University of Alabama haben nämlich herausgefunden, dass Tattoos unser Immunsystem stärken. Das Ganze sei zu vergleichen wie mit dem Kraftsport. Der Körper sei ab einer bestimmten Anzahl von Tattoos einfach gezwungen, sich anzupassen und das Immunsystem zu stärken. Ähnlich ist es ja wie mit dem Muskelaufbau. Sobald man schwere Gewichte bewegt, passt sich der Körper an.

via s-media-cache-ak0.pinimg.com

Und? Wann fährst du das nächste Mal zum Tätowierer und vereinbarst einen Termin?

via s-media-cache-ak0.pinimg.com
Anzeige
Teile diese Nachricht mit deinen Freunden auf Facebook!
Nächster Artikel
✖ Schließen Nicht mehr anzeigen!

Keine Story mehr verpassen!