Anzeige

Steve Irwins Tochter Bindie ist groß geworden und kümmert sich jetzt um die ganzen Tiere

2006 starb der australische Tierfilmer Steve Irwin auch bekannt als 'The Crocodile Hunter' nach einem tödlichen Stich eines Stachelrochens. Seine Tochter Bindi Sue war damals erst sieben Jahre alt. Heute ist sie ein hübsches Mädchen und nennt sich 'Jungle Girl'.

1. Hier ist Steve Irwin mit einer Schlange, seiner Frau Terri und seiner Tochter Bindie Sue zu sehen.

via scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net
Anzeige

2. Seine Tochter Bindie Sue steht wilden Tieren genauso nahe wie ihr Vater.

via scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net

3. Die Liebe zu Tieren hat sie von ihrem Vater geerbt. Er sagte ihr einmal, dass sie Tiere so behandeln muss, wie sie selber behandelt werden möchte.

via scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net

4. Sie wird im Juli 17 Jahre alt, studiert aktuell Business und Tourismus und möchte danach im Australia Zoo arbeiten.

via scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net
Anzeige
Weiter auf der nächsten Seite...
Nächste Seite
Seite 1 von 3
✖ Schließen Nicht mehr anzeigen!

Keine Story mehr verpassen!