Anzeige

Die traurige Geschichte von diesem Straßenhund geht unter die Haut!

Er lebt seit seiner Geburt ganz alleine und hat kein Zuhause. Niemand kümmerte sich um ihn...

Doch irgendwie scheint es nicht zu funktionieren. Der Hund möchte einfach nicht näher kommen:

via youtube.com
Anzeige

Also fangen sie ihn mit einer Leine:

via youtube.com

Sie geben dem Hund den Namen Mufasa:

via youtube.com

Bei der Ankunft wird er erst einmal ordentlich gewaschen und auf Krankheiten untersucht. Außerdem erhält er einen Chip:

via youtube.com
Anzeige
Weiter auf der nächsten Seite...
ZurückWeiter
Seite 2 von 3
✖ Schließen Nicht mehr anzeigen!

Keine Story mehr verpassen!