Anzeige

Der Polizist steht am Straßenrand und hält jede Frau an. Warum er das tut, macht dich glücklich!

Zum Weltfrauentag haben sich die Polizisten aus Litauen etwas ganz Besonderes ausgedacht. Seit mehreren Jahren stehen die Polizisten an einem ganz bestimmten Tag am Rand der Straße und haben einen Strauß voller Blumen in den Händen.

Jede Frau wird angehalten und erhält statt einen Strafzettel eine Blume, um den besonderen Tag zu würdigen.

via facebook.com

Den Frauen scheint diese Aktion jedenfalls äußerst zu gefallen. Die Polizei in Deutschland könnte sich ein Beispiel an den Kollege aus Litauen nehmen oder wie siehst du das?

via facebook.com
Anzeige
Teile diese Tolle Aktion der litauischen Polizei mit deinen Freunden!
Nächster Artikel
✖ Schließen Nicht mehr anzeigen!

Keine Story mehr verpassen!